#Flashback 1985: Prozessbeginn gegen Otto Graf Lambsdorff (FDP) u.a.

Griff in die Geschichtsbox von Wolf Achim Wiegand

Heute vor 38 Jahren, 1985: Historischer SAT.1-Bericht über den Prozessbeginn gegen Otto Graf Lambsdorff (FDP MdB) in Bonn. Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister musste sich zusammen mit dem Flick-Manager Eberhard von Brauchitsch und dem einstigen Bundeswirtschaftsminister Hans Friderichs (FDP) vor dem Landgericht wegen des Verdachts der Korruption verantworten.

Es war damals DER Sensationsprozess gegen Politiker der deutschen Nachkriegsgeschichte. Spendengelder waren am Finanzamt vorbei in die Kassen der FDP geflossen. Ich habe darüber für den ersten deutschen Privatsender SAT.1 als Korrespondent aus Bonn berichtet:

Historisches Material – eingeschränkte Bild- und Tonqualität

Ihre Meinung? Gerne posten...